Angie-Kinderreitkurse
Oktober 2017 (Archiv)

Mit Angie in die Welt der Pferde fliegen . . .

Du reitest schon länger und suchst nach neuen Abenteuern und Ideen im partnerschaftlichen Erleben mit Pferden? Du hast vielleicht ein eigenes Pferd und möchtest mit ihm zusammen neue Wege gehen? Oder hast du sogar schon an einem Angie  – Kurs teilgenommen und weißt, wie viel Freude die Tellington-Arbeit dir und dem Pferd macht?


Dann warten jetzt die Angie-Kurse 1 – 4 auf dich…

In Angiekursen kannst du mit Hilfe von Techniken aus der Tellington-Methode (www.tteam.de) deiner Faszination an Pferden folgen, ihre Einladung in ihre Welt annehmen, ihnen in Freundschaft begegnen und gemeinsam mit ihnen und anderen Pferdebegeisterten lernen:

  • die Pferde durch deine Körpersprache und klare Signale fein durch den Lernparcours zu führen
  • Den Tellinton-Touch – eine besondere Form der Berührung. Der TTouch verbessert das Gespür für den Körper von Pferd und Mensch und schafft Vertrauen.
  • Und beim Reiten mit Bewusstheit experimentieren wir unter anderem mit Halsring, Entlastungssitz und inneren Bildern.

 

Urkunde und Abzeichen Angie 1 bis 5  können im Rahmen der Lehrgänge erworben werden, auch wenn das dein erster Angie-Kurs sein sollte.

Unterrichten werden die Kurse:

Andrea Wenzlawski, Reit- und Körpertherapeutin, Lehrerin der Tellington Methode für Pferde,  Marte Meo Therapeutin
Katharina Maack,  Erzieherin und Lehrerin der Tellington-Methode für Pferde.

Die Kurse haben Lehrgangscharakter, d.h. wir beschäftigen uns intensiv mehrere Stunden täglich mit den Pferden. Um jedem Kind individuelles Lernen zu ermöglichen, arbeiten wir in kleinen Gruppen. Natürlich bleibt auch Zeit zum Spielen!

Termine: 

  • Angie 2 und 3  15. Oktober  bis 19. Oktober
  • Angie 3 und 4  22. Oktober bis 26. Oktober

Zeiten :   täglich von 9:30 bis 17:30 (mit Mittagspause)

Ort:    Die Kurse finden in  Groß Todtshorn in der Dorfstraße 41 statt

Kosten:     Die Kursgebühr beträgt 325 €.

Anreise:    Sonntags 16 – 18 Uhr

Abholen:    Donnerstags  um 16 Uhr

Mitglieder im Verein Animal Ambassadors (www.Animal-Ambassadors.de) erhalten 25 € Rabatt.

Unterbringung und Verpflegung :

Für das Essen und Trinken am Kursort ist gesorgt.   Übernachtung im Heu oder, wenn es nachts schon kalt werden sollte, im Haus auf dem Matratzenlager.  

Einpacken:

Wichtig sind bequeme Schuhe mit Absatz, ein Reithelm (kann ggf. auch bei uns geliehen werden), wetterfeste Kleidung und natürlich gute Laune.         

Eigenes Pferd mitbringen:  

Wenn du dein eigenes Pferd mitbringen möchtest, sag uns bitte früh genug Bescheid. Die Unterbringung wird 10 € pro Tag betragen, damit ist für Futter und Verpflegung gesorgt. Dein Pferd kann wahlweise im Paddock oder auf der Weide wohnen, vielleicht auch zeitweise in einer Box.

 

Wir freuen uns auf dich!

 Andrea und Kathi  

Offcanvas

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.