Über EQUISOMA

Kurzbiografie

Ich reite seit meinem 10. Lebensjahr und habe seitdem täglichen Umgang mit Pferden.

In meinem Erstberuf bin ich  examinierte Altenpflegerin, Schwerpunkt Gerontopsychiatrie mit 20 jähriger Berufserfahrung

  • 1994 begann ich, nebenberuflich, reit-therapeutisch zu arbeiten.
  • 1999 – 2001 absolvierte ich, berufsbegleitend, eine Ausbildung zur Skan-Körpertherapeutin bei Petra Mathes und Loil Neidhöfer.
  • 2009 kam eine 2 jährige Fortbildung zur Therapeutin in der Entwicklungs- und Kommunikationsmethode Marte Meo  hinzu.
  • Ebenfalls 2009 habe ich die 3 jährige Ausbildung zur Lehrerin der Tellington-Methode im Pferdebereich begonnen.
  • Ich wende alle diese Ansätze in meiner Tätigkeit als selbständige Reit- und Körpertherapeutin an.
  • Seit 2005 arbeite ich hauptberuflich als selbstständige Reit- und Körpertherapeutin.

Meine Ziele in der Arbeit mit Menschen und Pferden

Besonders wichtig ist mir,  Menschen einen leichten und verständnisvollen Zugang zum Pferd und zu sich selbst zu vermitteln. Dabei hat sich die Tellington Methode, in Verbindung mit der Marte Meo Methode sehr bewährt.

Beide Methoden stellen die Entwicklung der Kommunikationsfähigkeit und des Selbstwertgefühls in den Vordergrund.

Offcanvas

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.